CE Kennzeichnung

CE wird als Kennzeichnung auf Produkten verwendet, um anzuzeigen, dass das Produkt den europäischen Gesetzen und Vorschriften entspricht. Diese Anforderungen beziehen sich hauptsächlich auf HSE-Richtlinien (Safety, Health, Environment). Eine CE- Kennzeichnung ist kein Qualitätszeichen.

 

Die CE-Kennzeichnung hat 2 Ziele:

• Förderung des freien Handels innerhalb des EWR;

• Harmonisierung der Rechtsvorschriften der EWR-Länder im Bereich Produktsicherheit und Gesundheit.

 

Produkte mit einer CE-Kennzeichnung können im gesamten EWR (alle EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Liechtenstein und Norwegen) frei gehandelt werden.

Wenn EWR-Produkte nicht den europäischen Anforderungen entsprechen, ist die CE-Kennzeichnung nicht zulässig und es ist verboten, diese Produkte innerhalb des EWR zu vertreiben.

 

Stamina Leuchte

In Zusammenarbeit mit IPV Delft hat Armada Janse eine Leuchte zur indirekten Beleuchtung von Tunneln und Unterführungen entwickelt.

 

Wenn Sie als Unternehmen eine Leuchte auf den Markt bringen, die sich durch indirekte Beleuchtung auszeichnet, vandalismussicher, energiesparend, wartungsfreundlich und langlebig ist, dann haben Sie Ihr Ziel noch nicht erreicht.

 

Für die Stamina-Leuchte hat Armada Janse kürzlich die CE-Konformitätserklärung erhalten. Damit können wir nachweisen, dass die Stamina-Leuchte der Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU, der EMV-Richtlinie 2017/30/EU, der RoHS-Richtlinie 2011/65/EU und der Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG entspricht.

 

Als Hersteller weisen wir hiermit nach, dass die Stamina-Leuchte alle wesentlichen Anforderungen der geltenden EU-Richtlinie(n) erfüllt.

 

 

 Conformiteitsverklaring Armada Janse

 

Zurück zur Übersicht